"
Nach dem Bau eines Pappmodells befindet sich zur Zeit ein ca. 80 cm großes Modell aus Leichtschaum-Platten im Bau. Hier finden Sie Bilder von den Arbeiten und irgendwann vom fertigen XXL-Modell.














In einem Schaufenster auf Schwerin 2007 entdeckt:
Ein weiterer Nachbau des Hammerkopfturmes (ca. 60 cm).
Inzwischen befindet sich das Modell in den Räumen der
Rechtsanwaltskanzlei Wischnewski


Hammerkopfturm
Erin Schacht 3 in
Castrop-Rauxel
"

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=