"
Am 23. Oktober 1984 wurde der
ERIN FÖRDER-TURM-VEREIN CASTROP-RAUXEL E. V.
gegründet, um den Hauptförderschacht 7 als Denkmal und Wahrzeichen für die Stadt Castrop-Rauxel zu erhalten.
Zu diesem Zeitpunkt war der Turm bereits zur Verschrottung freigegeben.



Erin Schacht 7


Ab 1987 hat der Verein sein Engagement auf die Erin-Fördertürme Schacht 3 (Hammerkopfturm) und Teutoburgia in Herne-Börnig ausgedehnt.



Zeche Teutoburgia in Herne-Börnig


Alle drei Türme wurden von der Landesregierung unter Denkmalschutz gestellt und mit Mitteln der NRW-Stifung
restauriert.



Bitte unterstützen Sie die weitere Arbeit des Vereins und werden Sie Mitglied! Der Verein ist gemeinnützig und für jede Spende dankbar.





Erin Förder-Turm-Verein Castrop-Rauxel e. V.
http://erin-foerder-turm-verein.de/

Klaus Michael Lehmann
Thomasstr. 24
44575 Castrop-Rauxel
Tel.: 0 23 05 / 15 52 9

Hammerkopfturm
Erin Schacht 3 in
Castrop-Rauxel
"

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=